taekwondo,hyong hyongs,taekwondo,form taekwondohyong
Kampfkunst - Fitness - Selbstverteidigung


taekwondo hyong
©TAEKWON-DO Center Homburg

TAEKWON-DO Hyongs (Formen)


Im alten Asien gab es keine Wettkampfregeln. Deshalb wurde jede Technik im Freikampf bis zum Auftreffen durchgezogen, was natürlich sehr gefährlich war und zu vielen Verletzungen führte.

Sebastian Hemmer 1.Dan TAEKWON-DO Center Homburg

Aus diesem Grund entwickelten die Meister Formen, auf Koreanisch "Hyong" genannt. Sie bezeichnen einen festgelegten Bewegungsablauf gegen einen (oder mehrere) imaginäre Gegner. Der Schüler hat die Angriffe seines imaginären Gegners mit einer genau festegelegten Folge von Techniken abzuwehren und Gegenangriffe durchzuführen. Dabei kommt es darauf an, die Bewegungen exakt auszuführen und sie zur Anwendung zu bringen, das heißt, sie nicht vorher abzustoppen.

Die Formen im klassischen Taekwon-Do stammen aus alten Überlieferungen, sind aber zum größten Teil aus neuen Bewegungsfolgen zusammengesetzt und in einer Reihenfolge festgelegt. Die Namen bezeichnen wichtige Personen der koreanischen Geschichte.

Die ersten Hyongs sind einfach und kurz aufgebaut, die höheren sind raffinierter und länger. Sie erfordern mehr Ausdauer und Konzentration. Da sie aus Abwehr- und Angriffstechniken bestehen, eignen sie sich auch gut als Selbstverteidigungsübung und stellen für den Schüler eine Art Lexikon dar.

Namen der ersten 12 Formen


1. Chon-Ji Hyong (19 Bewegungen) zum Video...

2. Tan-Gun Hyong (21 Bewegungen) zum Video...

3. To-San Hyong (24 Bewegungen) zum Video...

4. Won-Hyo Hyong (26 Bewegungen) zum Video...

5. Yul-Kok Hyong (38 Bewegungen) zum Video...

6. Chung-Gun Hyong (32 Bewegungen) zum Video...

7. Toi-Gye Hyong (37 Bewegungen) zum Video...

8. Hwa-Rang Hyong (30 Bewegungen) zum Video...

9. Chung-Mu Hyong (31 Bewegungen) zum Video...

10. Gwang-Gae Hyong (39 Bewegungen) zum Video...

11. Po-Eun Hyong (36 Bewegungen) zum Video...

12. Ge-Baek Hyong (44 Bewegungen) zum Video...

Bewegungsabfolge der ersten Form



Bewegungsabfolge der ersten Form (MICHAEL HECHT 4.DAN)
Formen,hyong,hyongs,taekwondo
Ilbo- Taeryon